Heinz, Friedrich Wilhelm:  Die Nation greift an. Geschichte und Kritik des soldatischen Nationalismus. Vergrößern

Heinz, Friedrich Wilhelm: Die Nation greift an. Geschichte und Kritik des soldatischen Nationalismus.

18,00 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Verlag: Das Reich Erscheinungsort: Berlin Erscheinungsjahr: 1933, REPRINT 2005 durch Berg/Toppenstedt, 232 Seiten, Anhang mit Verlagswerbung, orginal verschweißt und ungelesen - verlagsfrisch!Beschreibung Reihe "Quellentexte zur Konservativen Revolution - Die Nationalrevolutionäre" Band 5. SW: Putschisten - Attentäter - Feme - Freikorps. Neben Jünger, von Salomon und Schauwecker ist Heinz einer der faszinierenden Köpfe des "neuen Nationalismus". Das sachliche Urteil des in verschiedenen Gruppen tätigen Aktivisten zu den Brennpunkten der Auseinandersetzungen von 1916 bis 1932.Bindung: gebundene Ausgabe ISBN: 3922119255