Vergrößern

Pallmann, Reinhold: Pfahlbauten und ihre Bewohner. Eine Darstellung der Kultur und des Handels der europäischen Vorzeit

14,80 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Verlag: Reprint Verlag Erscheinungsort: Leipzig Erscheinungsjahr: 2003, 237 Seiten, 40 Abbildungen auf Tafeln, Frakturschrift, bibliophil gestaltetr illustrierter Einband, Format: 13,3 x 20,6 cmBeschreibung Reprint der Originalausgabe Greifswald 1866. Dieser besondere Baustil vorgeschichtlicher Wohn- und Speicherbauten, die auch heute noch in Südostasien und Ozeanien weit verbreitet ist, diente zum einen als Schutz gegen feindliche Übergriffe sowie insbesondere gegen Bodenfeuchtigkeit und Überschwemmungen. Für die Erforschung der europäischen Siedlungsgeschichte waren Mitte des19. Jahrhunderts zufällig entdeckte Überreste von Pfahlbauten im Zürichsee von wesentlicher Bedeutung. Der Verfasser beschäftigt sich sowohl mit diesen Siedlungsfunden der Jungsteinzeit und Bronzezeit als auch mit gefundenen Werkzeugen, Topfscherben, Holzgeräten sowie Textilien und entwirft ein interessantes Bild der Kultur ihrer Bewohner.Bindung: gebundene Ausgabe ISBN: